Ihr Spezialist für kompakte Hochleistungs-Industriesauger und robuste Absauganlagen für den Dauerbetrieb

Die Firma Ries ist seit über 40 Jahren auf die Herstellung, Wartung und Weiterentwicklung von Absauganlagen und stationären Industriesaugern für den Dauerbetrieb spezialisiert, insbesondere wenn Feinststäube, Späne, Festkörperpartikel, Talkum, Pulver, Krümmel, Fusseln, Emulsionsnebel, Schweiß- und Laserrauch, Schwebstoffe, Gerüche oder Dämpfe aus einem Herstellungs- bzw. Fertigungsprozess entfernt werden müssen. 

Sehr kompakt und leistungsstark

Die P. Ries GmbH ist anerkannt für ihre Expertise und das Engineering bei der Herstellung möglichst kompakter Absauganlagen. Ries-Industriesauger sind bei vergleichbarer Saugleistung und Filtrierungstechnik in den Abmessungen stets kleiner als Wettbewerbsmodelle. Sie erfüllen höchste Qualitätsanforderungen und verfügen zudem über ein ansprechendes Industrial-Design. Die Sauger sind sehr robust, und aufgrund der kompakten Größe lassen sich Ries-Absauganlagen sehr gut nachträglich in jede Fertigung oder Werkstatt integrieren.

Ingenieure und Mechaniker mit langjähriger Erfahrung begleiten unsere Kunden mit einer kompetenten technischen Beratung, zielgerichteter Projektierung der Kundenbedürfnisse und persönlichem Service. 

Produkteigenschaften:

  • Kompakte Bauweise für engste Räume
  • Lange Lebensdauer & Ersatzteilversorgung (vor 40 Jahren gebaute Geräte noch im Betrieb)
  • Universaler Einsatz an individuellen Arbeitsplätzen oder in Fertigungs- und Produktionsbetrieben
  • Effektive Reinigung des Filters im laufendem Betrieb oder automatisch im Nachlauf durch ein patentiertes Filterspülungssytem
  • Robuste Ausführungen für 3-Schicht-Dauerbetrieb
  • Niedrige Betriebs- und Wartungskosten
  • Ausführungen auch mit Explosionsschutz gemäß EU ATEX-Norm
  • Serviceunterstützung an 360 Tagen im Jahr

Einsatzgebiete:

  • Automobil- und Zulieferindustrie
  • Chemie-, Pharma- und Kosmetikindustrie
  • Nahrungsmittel- und Genussmittel-Produktion
  • Verpackungsmittelindustrie & Verpackungsmaschinenhersteller
  • Maschinen-, Anlagen- & Sondermaschinenbau
  • Zahntechnische Labore
  • Orthopädische Werkstätten
  • Handwerksbetriebe
  • Kunststoffverarbeitende Industrien
  • Bootsbau
  • Uhren- und Schmuckindustrie
  • Sämtliche metallverarbeitende Branchen
 

Ries Neuentwicklung: Starker Kompaktsauger Typ ATE+FE

 

 

Ries Industriesauger Typ ATE+FE

Kompakter Industriesauger Typ 4000/3 ATE+FE mit zwei 3-stufigen Turbinen (sog. Doppelturbine)

Dieser Industriesauger mit Doppelturbine ist ein besonders kompaktes Absauggerät für den 24-Stunden-Dauerbetrieb. Durch die sehr geringe Bauhöhe (L 900 x B 400 x H 400 mm) ist diese Absauganlage sehr gut integrierbar, z.B. im Maschinensockel oder unterhalb eines Arbeitstisches. Die starke Antriebseinheit mit der Doppelturbine (630 m³/h, 230 mbar) und die Filtereinheit mit dem grössen Patronenfilter lassen sich auch getrennt voneinander aufstellen durch einfache Verlängerung der Verbindungsschläuche, was noch mehr Flexibilität in der Ausnutzung von knappen Einbauräumen zulässt. Eine einfache Filterspülung gehört zur Grundausstattung.

Optional ist eine automatische Filterspülung auch mit der patentierten Ries Drehfilterspülung ® erhältlich. Der Industriesauger ATE+FE ist auch in der Version mit nur einer 3-stufigen Turbine erhältlich (321 m³/h, 230 mbar), die mit einer Bauhöhe von 380 mm sogar noch kompakter baut.

Ries Neuentwicklung: Kompaktentstauber Typ 220 AA für höchste Absaugleistungen mit einem Volumenstrom von 1000 m³/h

 

 

Ries Entstauber Typ 220 AA mit hohem Volumenstrom von 1000 m³/h

Ries Kompaktentstauber 220 AA mit 1000 m³/h

Durch konsequente Optimierungsbemühungen und durchdachtes Engineering ist es dem Ries Team gelungen, ein sehr kompaktes Absauggerät zu bauen (B400 x T430 x H560 mm), das trotzdem einen sehr hohen Volumenstrom erbringt mit 1000 m³/h.

Solche beeindruckende Leistungswerte sind nur möglich, weil es den Ries Ingenieuren strömungs-dynamisch gelungen ist, im Innern des Entstaubers durch geschickte Anordnung von Luftleitblechen einen sehr starken Zyklon entstehen zu lassen.

Mit dem 220 AA ist ein qualitativ hochwertiger Kompaktentstauber neu in die Ries Produktfamilie aufgenommen worden. Gerne erzählen wir Ihnen mehr über unsere Kompakt-geräte, bitte rufen Sie uns an.

Ries Neuentwicklung: Industriesauger Typ GLS B mit integriertem Polier-/Doppelschleifbock (ideal für enge Platzverhältnisse)

 

 

Ries Industriesauger Typ GLS B mit integriertem Polier-/Doppelschleifbock

Ries Kompaktlösung Typ GLS B mit integriertem Polier-/Doppelschleifbock

Bei beengten Platzverhältnissen in Werkstätten und Fertigungshallen hat sich diese innovative Kompakt-lösung von Ries sehr bewährt. Der entstehende Staub wird direkt auf kürzestem Wege in die Absauganlage hineingesaugt. Darin befindet sich ein grosser Patronenfilter mit 4 m² Filteroberfläche.

Im Patronenfilter ist die patententierte Ries Drehfilterspülung ® eingebaut, die sehr effektiv den Filter von innen nach aussen ausbläst und somit für lange Filterstandzeiten sorgt. Im Innern des Industriesaugers entsteht ein Zyklon, der sehr gute Saugleistungen gewährleistet.

Der Industriesauger Typ GLS B selbst ist sehr kompakt gebaut (B400 x T430 x H910 mm) und der darauf mon-tierte Doppelschleifbock hat die Abmessungen B880 x T350 x H310 mm. Ebenfalls montierbar sind beispielsweise auch Böcke mit Schleifbändern. Unsere patentierte Drehfilterspülung ® gehört hier zur Grundausstattung.

 

Ries Neuentwicklung: Zweitkleinster Industriesauger Typ Z

 

Zweitkleinster Ries Industriesauger Typ Z

Zweitkleinster Ries Industriesauger Typ Z

 

Dieser Industriesauger mit Zyklonabscheider ist ein besonders kompaktes Absauggerät für den 24-Stunden-Dauerbetrieb und durch die geringe Baugröße (B 210 x T 430 x H 420 mm) sehr gut  in Maschinen, Schleif-maschinen und Automationsprozessen integrierbar.

Optional sind auch eine Filterspülung und eine stufen-lose Regulierung mit Frequenzumrichter erhältlich.